Jobsuche im Internet

Das gute alte Arbeitsamt hat bei der Jobsuche inzwischen ausgedient und die klassische Zeitungsannonce wird ebenfalls immer seltener verwendet, wenn es darum geht einen Arbeitsplatz zu suchen oder für die eigene Firma auszuschreiben. Das Internet bietet hier schnellere, preisgünstigere und direktere Möglichkeiten. Wir wollen hier kurz die wichtigsten Möglichkeiten vorstellen.

Soziale Medien bei der Jobsuche

Die grossen bekannten Sozialen Netzwerke können gleich auf mehrere Arten bei der Jobsuche behilflich sein. Zuerst bieten natürlich zahlreiche Firmen hier Links zu den Karriereseiten des jeweiligen Unternehmens und veröffentlichen oft sogar eigene Stellenausschreibungen. Ausserdem kann man hier leicht zu Freunden und Bekannten, die einem Tipps geben können ob in den Firmen, in denen sie arbeiten Arbeitskräfte gesucht werden. Spezielle Soziale Netzwerke, die auf Arbeitnehmer spezialisiert sind, bieten sogar noch weitergehende Möglichkeiten.

bei Online-Jobbörsen den Traumjob finden

Zunehmend an Beliebtheit haben in den letzten Jahren auch die grossen Online-Jobbörsen. Hier stellen Unternehmen ihre aktuellen Stellenanzeigen ein und der Bewerber kann mit zahlreichen Suchkriterien seinen Traumjob finden. Online-Jobbörsen eignen sich besonders für Jobsucher, die in einer anderen Region eine Beschäftigung suchen, da solche Angebote in der lokalen Tageszeitung nicht zu finden sind. Ausserdem bieten viele dieser Online-Jobportale nützliche Zusatzfunktionen, wie das direkte Abschicken einer Online-Bewerbung an den Wunscharbeitgeber.

Beratung und andere Hilfen für den Bewerber

Das Internet bietet aber noch zahlreiche andere Hilfen bei der Jobsuche. Webseiten die dabei helfen den eigenen Lebenslauf optimal zu präsentieren sind ebenso hilfreich, wie Onlinedienste, die eine Bewerbung und den eigenen Lebenslauf in eine andere Sprache übersetzen, falls man sich im Ausland bewerben will. Auch konkrete Beratung wie man die eigenen Stärken im Lebenslauf besonders gut herausstellt oder gleich seinen ganzen Lebenslauf überarbeitet sind im Internet zu finden. Private Arbeitsvermittler und Jobportale, die sich auf bestimmte Branchen spezialisiert haben runden das Angebot ab. Nicht vergessen sollte man auch die Online-Angebote des Arbeitsamtes nicht, da sich auch hier in den vergangenen Jahren einiges getan hat und sich manche Angebote der staatlichen Arbeitsvermittler durchaus sehen lassen können. Wer also einen neuen Arbeitsplatz sucht, sollte das Internet bei seiner Suche unbedingt nutzen.