ARTICONA

Seit dem Jahr 2018 bietet ARTICONA als Eigenmarke der Firma Bechtle ein breites Sortiment an IT-Zubehör und Anschlusstechnik. Bei der Mutterfirma Bechtle Schweiz AG handelt es sich um einen der grössten IT-Dienstleister der Schweiz, der sowohl kleine und mittelständische Unternehmen als auch Grosskunden aus Industrie und öffentlichen Einrichtungen zu seinen Kunden und Partnern zählt. Das Angebot des Unternehmens umfasst die Beratung sowie Services in den Bereichen IT-Infrastruktur, Cloud-Lösungen, IT-Services und Software. Das ARTICONA-Produktsortiment bildet einen Teil des Hardware-Angebots von Bechtle.

Kostengünstige Eigenmarke
ARTICONA bietet als Eigenmarke besonders kostengünstige Lösungen an. Diese sind möglich, weil die Marke ihre Produkte direkt von den Lieferanten bezieht. Durch diese optimierte Lieferkette, in der man stets danach strebt, unnötige, Kosten verursachende Wege abzukürzen, werden die Produkte zuverlässig und schnell geliefert. Hinzu kommt, dass A. über ausreichend eigene Lagerkapazitäten verfügt, so dass die meisten Produkte stets gut verfügbar sind. Die Kunden profitieren somit von verkürzten Bestellzeiten. Darüber hinaus investiert A. verstärkt in Qualität und Service sowie in die In-House-Entwicklung aller Leistungen statt in teure Marketingmassnahmen. Auch hierin liegt das hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis der Bechtle-Eigenmarke begründet.

Produktportfolio
Das umfangreiche Produktportfolio von ARTICONA wird durch einen ausgezeichneten Kundenservice vervollkommmet, der passgenaue Lösungen entlang der jeweiligen individuellen Anforderungen erarbeitet. Die Spannweite an Produkten umfasst folgende Bereiche:

– kompatible Tintenpatronen und Toner für die Marken HP, Epson, Brother, Canon, Kyocera, Lexmark und OKI
– Kabel, Adapter und Anschlusstechnik, zum Beispiel Monitorkabel, Dockingstations, KVM-Switches und USB-Hubs sowie Audio- und Videotechnik für Konferenzräume
– Zubehör für den modernen Arbeitsplatz und effizientes Arbeiten auch im Home Office
– Zubehör für Notebook und iPhone sowie Ladezubehör
– Zubehör für den Schutz mobiler Geräte, zum Beispiel Notebookschlösser und -taschen oder Blickschutzfilter
– Werbemittel beziehungsweise personalisierte IT-Artikel, zum Beispiel Notebooktaschen, USB-Sticks und mobile Ladegeräte mit individueller Gravur oder Druck

Qualitätsversprechen
Bei A. kommt alles aus einer Hand. Das garantiert schon der strategische Aufbau der gesamten Wertschöpfungskette des Dienstleisters. Egal, ob Beschaffung, Qualitätskontrolle oder After-Sales-Service – alles wird in-house gemanagt. Sogenannte Qualitätszentren sorgen für die gleichbleibend hohe Qualität aller Produkte. Hierbei wird für jedes Produkt ein dreistufiges Prüfverfahren angewandt, Lieferanten werden sorgfältig ausgewählt und entsprechende EU-Richtlinien streng eingehalten.

Während der Prüfung der Produkte werden diese umfangreichen Funktionalitätstests unterzogen, die an hohen Qualitätsstandards gemessen werden. Diese Standards entsprechen Produktstandards, aber auch EU-Richtlinien und Länderverordnungen. A. arbeitet zudem ISO-zertifiziert: Das Unternehmen verfügt über das ISO-Zertifikat 9001 für Qualitätsmanagement und das Umweltzertifikat ISO 14001. Hinzu kommt, dass das Unternehmen seine Lieferanten nach bestimmten Kriterien auswählt und regelmässig prüft, ob diese auch eingehalten werden. Beispielsweise müssen Lieferanten ebenfalls ISO-Zertifikate vorweisen können, ausserdem führt A. zur besseren Bewertung umfassende Audits durch. Die Zusammenarbeit erfolgt ausschliesslich mit Lieferanten, deren Materialien keine Schadstoffe enthalten und umweltfreundlich sowie sozialverträglich produzieren. Dabei orientiert sich das Unternehmen an den betreffenden EU-Standards, beispielsweise am Verbot zur Förderung von Kinderarbeit.

Die Qualität der Marke zeigt sich auch im Kundenservice. So verspricht das Unternehmen, jede E-Mail-Anfrage innerhalb von 24 Stunden zu beantworten – unabhängig davon, ob es sich um konkrete technische Lösungen oder allgemeine Anfragen handelt.